Die Ruhrstadt Gartenmiliz

. . . es grünt im Ruhrpott!

Zwei Mal Radieschen und Ringelblumen! Ruhrstadt Gartenmiliz in Herne-Eickel März 29, 2011

Filed under: Lokal handeln — gartenmiliz @ 11:18 pm

Eingemummelt in feinstem Mutterboden schlummern in Herne-Eickel, Radieschen-Samen und Ringelblumen-Samen. Die Gartenmiliz hat dem Jugendheim Heisterkamp einen Blumenkübel vor die Tür gestellt. In 4-6 Wochen können die Radieschen gefuttert werden. Den Kübel haben wir extra auf die Fensterbank gestellt, um ein Hundepippi-Dressing zu verhindern.

Direkt neben dem Heisterkamp befindet sich eine ebenfalls wunderbare Einrichtung, dessen Namen wir hier nicht nennen wollen. Die Gartenmiliz hofft, dass auch dort bald Radieschen und Ringelblumen genoßen werden. Letzteres ist ernst gemeint, alle die es noch nicht wissen empfehlen wir den Verzehr von Ringelblumen. Die Kelche, Stiele und Blüten schmecken super. Tip: Ringelblumen blüht umso reichlicher, je mehr sie beerntet werden. Draußen gepflanzt werden kann die Ringelblume von März bis Mitte August. Sie blüht von Juni bis Ende Oktober.

Calendula officinalis und Cherry Belle besuchen den Heisterkamp in Herne-Eickel

Heisterkamp 62, 44652 Herne-Eickel

Die Gartenmiliz hat für die Blumenkübel in Herne-Eickel nur Biosaatgut verwendet. Wir haben einmal Bingenheimer Saatgut (Demeter) gekauft, dort ist auf der Rückseite der Packung zu lesen: „Mit dem Kauf dieser Samentüte unterstützen Sie die Entwicklung neuer biologisch-dynamischer Sorten. Informationen: http://www.kultursaat.org, oder unter http://www.bingenheimersaatgut.de

Es sind keine Hybrid-Sorten und ohne Gen-und Biotechnologie.

Für die Radieschen haben wir Biosaatgut von DE BOLSTER verwendet, die haben sich auf alte Kulturpflanzen spezialisiert. Informationen unter: www. biosaatgut.eu

Also, lasst es euch schmecken!


Advertisements
 

One Response to “Zwei Mal Radieschen und Ringelblumen! Ruhrstadt Gartenmiliz in Herne-Eickel”

  1. Till Beckmann Says:

    Das Jugendzentrum Heisterkamp hat sich für unsere kleine „Aktion“ bedankt.
    Folgende Mail haben wir erhalten:

    Das Team vom Heisterkamp bedankt sich recht herzlich!

    Vielen Dank


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s